Coco Aloha

Veganer Kakao-Bananen Kuchen mit Schokoglasur

360g Mehl
150g Staubzucker
30g geriebene, vegane Kochschokolade
Vegane Kochschokolade für das Topping
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
3 Bananen (möglichst reif)
230 Milliliter coco aloha Drink to go Kakao
130 Milliliter Öl
1 Schuss Zitronensaft

Allte trockenen Zutaten (Mehl, Staubzucker, geriebene Schokolade, Vanillezucker, Backpuler und Salz)  in einer Schüssel vermengen. Die Bananen gemeinsam mit dem Öl, dem coco aloha Drink to go Kakao und dem Schuss Zitrone mit einem Mixer pürieren. Anschließend die flüssigen Zutaten langsam in die trockenen Zutaten einrühren . Eine Guglhupf Form mit etwas Öl einfetten und den Teig in die Form geben.
Im vorgeheizten Backrohr bei 200° für 45-50 Minuten backen.